Im Social Media Newsroom wird Ihnen der Newsletter sogar vorgelesen und im Video dargestellt.
Den Link zum Abbestellen finden Sie am Ende der Seite.
alles-gute-zum-einrichten im moebelmacher-newsletter 87: Möbelmesse, Jubiläumsbett und Sommercocktail

Liebe Leute,

wie versprochen die Neuigkeiten der Möbelmesse. Über Küchen und Kochen - sogar im Vakuum.  Bei den Matratzen heißt das alte Boxspring jetzt Woodspring, der neue Relaxsessel Oreo, die neuen Esszimmerstühle haben austauschbare Bezüge und bei uns ist der Sessel Icecube (Foto rechts) in grün oder blau übrig. Wir zeigen unser preiswertes Jubiläumsbett und stellen Ihnen rechtzeitig zum Saisonbeginn den neuen Sommercocktail "Portotonic" vor - falls Sie Aperol Spritz schon nicht mehr mögen.

(Sie können sich den Newsletter auch als Video vorlesen lassen und im Newsroom anschauen)

Die Themen heute:

Woodspring: Neues von den Pro Natura Bettsystemen

Dank der fruchtbaren Zusammenarbeit von Pro Natura mit der neuen Mutter Joka können wir jetzt auch ökologische Polsterbetten anbieten und auch die Fans von Boxspringbetten finden in Woodspring eine ökologische und ergonomisch einstellbare Variante, die am Markt völlig einzigartig ist. Aber der moderne Klassiker, das Bettsystem Ultraflex, wird wohl auch weiterhin unser Verkaufsschlager bleiben. Der ausführliche Pro Natura Bericht des Messebesuchs in Köln im Nachhaltigkeitsblog.



Erste Joristühle mit abnehmbaren Leder- oder Stoffbezügen

Ice Cube von Jori im SonderangebotDie neuen Stühle wurden von Pocci+Dondoli entworfen, heißen Perla und besitzen eine sehr weiche Rückenlehne. Die Bezüge sind unter dem Sitz mit Klettverschluss befestigt, so dass man sich einfach beizeiten einen neuen Bezug bestellt. Der neue Relaxsessel namens Orea ist für uns eine Reminiszenz an den Lounge Chair von Charles Eames und wir haben einen drehbaren Sessel Icecube in blau oder grün übrig (Foto rechts). Statt 2644.- kostet er nur 1895.- Euro. Der ausführliche Messebericht über Jori im Nachhaltigkeitsblog und ein eigener Artikel mit lustigem Video über den Sonderangebotssessel.



Miele 6000: Touchscreen im Backofen und neue Farben

Natürlich haben Sie nicht unbedingt drauf gewartet, Ihren Backofen endlich wie ein iPhone bedienen zu können, aber nicht nur die Suchfunktion ist erstaunlich praktisch, sondern man kommt dank der intuitiven Bedienung wirklich ohne Gebrauchsanleitung aus. Außerdem gibt es jetzt auch die Farbe "Havanna" und ein neues Griffdesign. Ausführlich erklärt im Mieleartikel über die Möbelmesse im Blog.

Sous Vide Garen - in unseren Küchen meist jetzt schon möglich

Wir haben lange mit dem Buchautor Hubertus Tzschirner über das Garen im Vakuum diskutiert. Dabei werden die Lebensmittel mit Gewürzen im Beutel vakuumiert und anschließend im Wasserbad oder im Dampfgarer bei sehr niedrigen Temperaturen bis zu 24 Stunden gegart. Vakuumiergeräte der Topklasse sind nicht ganz billig, einfache Geräte gibt es schon unter 100 Euro. Nachdem die meisten unserer Küchen mit den Dampfgarern von Imperial bzw. Miele ausgestattet sind, lassen sich die Rezepte von Hubertus mit den original Garzeiten nachkochen, wenn man die Beutel im vorher temperierten Wasserbad gart. In Zukunft werden wir das immer wieder mal ausprobieren und berichten. 

Die Kochtechnik und das Sous Vide Kochbuch haben wir im Nachhaltigkeitsblog vorgestellt.

Jubiläumsbett zum Einstiegspreis

Der günstige Preis unserer Jubiläumsmöbel wird ermöblicht durch die einfache Konstruktion, die fertige Programmierung, die unaufwändige Holzauswahl, die höhere Stückzahl und vor allem durch die Hoffnung, auch die kommenden Generationen für die Vorteile von Massivholzmöbeln begeistern zu können. Wir haben den Hintergrund dazu im Nachhaltigkeitsblog beschrieben und alle technischen Details auf der Homepage zusammengefasst.

Preisbeispiele:
Jubiläumsbett 180 x 200 cm in Buche ab 890.-€
Buchentisch in 180 x 90 cm 1390 €,
die krisensichere Bank dazu 890.- €.   

Die Gewinner aus den Kalenderfragebögen sind gezogen

Vielen Dank für die vielen ausgefüllten Fragebögen aus denen unsere Glücksfee die Gewinner unserer Preise gezogen hat. Wer zuerst zur Abholung kommt hat freie Auswahl.

Thomas Ellinger aus Heroldsberg
Claudia Klein aus Pommelsbrunn
Andrea Plommer aus Ottensoos
Familie Wiesentheit aus Neuendettelsau
Familie Nuß aus Nürnberg
Sabine Pieger aus Bamberg, der wir mit Ehrenwort versichern, dass alle Kitchen Aid Küchenmaschinen auf den Fotos in grau und weiß tatsächlich den Kunden gehören und nicht von uns zu Dekozwecken aufgestellt wurden. Wir haben an der Fotoausrüstung schon genug zu tragen ...

Digital finden Sie Kalender und Fragebogen auf der Sonderseite.


Der Sommercocktail Portotonic

Vom unserem Freund, dem Mixer Rene Marks von www.funky-monkey.info haben wir den Tipp zum Sommercocktail "Portotonic" bekommen, der mit wenig Alkohol, aber feinem herben Geschmack das Zeug zum Nachfolger von Hugo und Aperol Spritz hat. Einfach trockenen weißen Portwein mit Tonicwasser je nach Geschmack 1:4 oder 1:3 mit ein wenig Limette und Eis mischen. Wir mögen ihn am liebsten aus dem Weinglas, aber es wurde von Menschen berichtet, die verwenden Eimer und lange Strohhalme. Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf den passenden Sommer.

Kurznachrichten +++ Achtung Tepan Yaki Preiserhöhung +++ Hirtenmuseum unterstützen +++ Social Media Spezialist bei Creation Gross gesucht +++ Alle Videos in der Playlist +++ Musical Get Lost von Julia Ebner +++ Ausblick auf den nächsten Newsletter +++

+++ Achtung Tepan Yaki Preiserhöhung
Jaksch erhöht wegen neuer Induktionskomponenten die Preise ab Montag nicht ganz unwesentlich. Wer sich also noch einen mobilen Tepan Yaki für den Garten, oder das Kombigerät für die neue Küche wünscht, sollte sich jetzt mittels Anruf bei uns noch die alten Preise sichern. Das Programm.

+++ Hirtenmuseum unterstützen
Das Hirtenmuseum macht künftig mit kleinen Heftchen Werbung für seine jeweils nächste Veranstaltung und sucht dafür noch Anzeigenkunden zur Unterstützung. Alle Infos im Blog.

+++ Social Media Spezialist beim Carl Gross gesucht
Das Hersbrucker Modeunternehmen Creation Gross sucht einen weiteren Social Media Spezialisten. Mehr dazu.

+++ Alle Videos in der Playlist

Weil so viele Menschen unsere Videos nicht finden, haben wir aus den wichigsten eine Playlist zusammengestellt, für die man nur einmal Klicken muss und dann kann man sich in vier Stunden 60 Möbelmachervideos über das Leben in und um Unterkrumbach anschauen.

+++ Musical Get Lost von Julia Ebner
Am 1.März ist in der Dauphin Speed Eventhalle Premiere von Julia Ebners zweitem Musical "Get lost." Termine und Karten (es gibt noch ein paar) finden Sie hier bei www.musiconstage.de


+++ Ausblick auf den nächsten Newsletter +++
Unsere neue Schleifmaschine, der neue Gaskugelgrill von Rösle und endlich die schon angekündigte Zitronentarte, ...





Wenn Ihnen unser Newsletter gefällt, empfehlen Sie ihn bitte weiter (zum Beispiel mit diesem Bestell-Link), wenn nicht, verraten Sie uns, was wir besser machen können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Unterkrumbach und grüßen herzlich aus dem Sittenbachtal

Ihre Möbelmacher

herwig Danzer

Wenn Sie die älteren Newsletter noch nachlesen wollen, oder die Videos anschauen, finden sie diese in unserem Social Media Newsroom.

Folgen Sie den Möbelmachern bei Twitter
Klicken Sie auf “gefällt mir” bei Facebook
Und ganz schnelle Web 2.0. Freaks  finden uns natürlich auch bei Google+
Für Bilderliebhaber gibt es jetzt auch pinterest.com/moebelmacher/
Und ganz neu ist die Rebelmouse


Wenn Sie diese E-Mail (an: hansjgross@gmx.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

die-moebelmacher gmbh
Unterkrumbach 39
91241 Kirchensittenbach
Deutschland

http://www.die-moebelmacher.de/
herwig.danzer@die-moebelmacher.de
Fon: 09151 862 999
Fax: 09151 862 998

Geschäftsführer: Gunther Münzenberg und herwig Danzer
Handelsregister: Registergericht: Amtsgericht Nürnberg Registernummer: HRB 14700
Ust.Ident.Nr.: DE 1869 53018